PADI Tec 50

Beschreibung

Den dritten Teil des PADI Tec Deep Diver Programms bildet der Tec 50 Kurs. Als Tec 50 Taucher zeigst du, dass du Kompetenz als Tec Taucher entwickelt hast und die Fertigkeiten besitzt, bis maximal 50 Meter / 165 Fuß zu tauchen. Du weißt, wie man erweiterte, beschleunigte Dekompressionsstopps mit bis zu zwei Atemgasen macht. Es ist nicht einfach, diese Stufe zu erreichen, aber mit Erreichen deines Tec 50 Brevets stehen dir die Türen zu tieferen Tauchexpeditionen offen.

Um am Tec 50 Kurs teilzunehmen, musst du:

  • Ein PADI Tec 45 Diver sein.
  • Über mindestens 100 geloggte Tauchgänge verfügen, mit mindestens 20 Tauchgängen unter Verwendung von Enriched Air Nitrox tiefer als 18 Meter / 60 Fuß, und 15 Tauchgängen tiefer als 30 Meter / 100 Fuß.
  • Mindestens 18 Jahre alt sein.
  • Ein Ärztliches Attest vorlegen, das von einem Arzt unterschrieben ist und nicht älter als 12 Monate sein darf.

Beachte, dass qualifizierende Brevets (Taucherausweise) von anderen Tauchausbildungsorganisationen anerkannt werden können – frage dazu bitte deinen Tec Deep Instructor.

Inhalte

Der Tec 50 Kurs besteht aus zwei Lektionen zur Entwicklung deiner Kenntnisse, drei praktischen Anwendungslektionen und vier Freiwassertauchgängen. Der Hauptschwerpunkt dieses Kurses liegt in der Planung und Durchführung eines Tauchvorhabens. Du erfährst auch mehr über den Umgang mit Notfällen und wie man als Tec Taucher denkt.

Tauchausrüstung

Du wirst komplette Tec Tauchausrüstung verwenden und du kannst eine technische Sidemount-Konfiguration verwenden, plus zwei Stage-/Dekompressionsflaschen. Dein Tec Deep Instructor wird dir möglicherweise beim letzten Freiwassertauchgang eine Einführung zur Verwendung von Trimix geben.

Alle Preise sind ohne (exklusive) Leihausrüstung, Flaschenfüllungen, Zertifizierung, Eintritte in Pool und Seen sowie Theoriematerial.

Anmeldung PADI TEC 50 verbindlich Einzelpreis 499.- €
Hier Vornamen eintragen
Hier Nachname